rotkreuzkurs-eh-am-kind-header-alt.jpg Foto: P. Citoler / DRK e. V.
Erste Hilfe am KindErste Hilfe am Kind

Sie befinden sich hier:

  1. Angebote
  2. Ausbildung Erste Hilfe
  3. Erste Hilfe am Kind

Spezielle Ausbildungen

Erste Hilfe am Kind

Das Lehrgangsangebot "Erste Hilfe am Kind" behandelt die typischen Notfälle im Säuglings- und Kindesalter. Wichtige Hilfsmaßnahmen bei Kindernotfällen können geübt werden. Für Eltern, Großeltern, Erzieher und alle, die mit Kindern zu tun haben, ist die "Erste Hilfe am Kind" eine unschätzbare Möglichkeit, die Gesundheit unserer jüngsten Mitmenschen zu schützen und zu bewahren.

Inhalte:

  • Das hilfebedürftige Kind
  • Besonderheiten der kindlichen Psyche
  • Ablauf einer Hilfeleistung
  • Lebenszeichen - Bewusstsein/ Atmung/ Kreislauf
  • Kopfverletzungen/ Hitzeschäden/ Krampfanfälle
  • Bewusstlosigkeit
  • Kreislaufstillstand - Herz-Lungen-Wiederbelebung
  • Atemnot
  • Wunden -Verbandsmaterial - Nasenbluten
  • Starke Blutungen
  • Verbrühungen/ Verbrennungen
  • Verätzungen
  • Schock
  • Knochenbrüche + Gelenkverletzungen
  • Bauchschmerzen
  • Vergiftungen
  • Schädigung durch Kälte
  • Kinderkrankheiten


Voraussetzung: Erste Hilfe Grundausbildung
Termin: auf Anfrage oder hier

Erste Hilfe für Vorschul- und Hortkinder

Bereits 2 Kindertageseinrichtungen in unserem Landkreis machten das Thema Erste Hilfe und Rettungsdienst zu einem spannenden und lehrreichen Vormittag. Nach einem kleinen Crashkurs in Erster Hilfe, bei denen die Kinder die stabile Seitenlage, den Notruf, sowie verschiedene Verbände erlernten, war es natürlich wichtig auch mal in einen Rettungswagen hineinzuschauen. Staunend ließen sich die Kinder von erfahrenen Rettungsassistenten den genauen Ablauf im Rettungswagen erklären und durften auch die ein oder andere Sache ausprobieren.