DSC06973-edit-2.jpg
WasserrettungsalarmgruppeWasserrettungsalarmgruppe

Sie befinden sich hier:

  1. Angebote
  2. Ehrenamtliche Arbeit
  3. Wasserrettungsalarmgruppe

Wasserrettungsalarmgruppe

Deutsches Rotes Kreuz, Logistik, Lager, Warenlager, Kisten, Hilfsgüter, Logo, Spende

Ihre Geldspende hilft uns beim Helfen

Unterstützen Sie die Rotkreuzarbeit durch Ihre Spende!  Spendenkonto IBAN: DE80 8505 0300 3200 0002 43 BIC: OSDDDE81XXX Ostsächsische Sparkasse Dresden Verwendungszweck: Name der Einrichtung oder Aufgabenbereich

Rette Leben – Werde Teil unseres Teams

Unsere wichtigste Aufgabe ist die Rettung von Menschen aus Gefahrensituationen an, auf und in Gewässern. Wir übernehmen die Erstversorgung von Notfallpatienten und stellen deren Transportfähigkeit her. Damit bilden wir ein wichtiges Glied in der Rettungskette des DRK, denn wir sorgen für eine fachgerechte Übergabe des Notfallpatienten an den regulären hauptamtlichen Rettungsdienst.

Rund 25 ehrenamtliche Mitglieder (Stand 2021) der Wasserrettungsalarmgruppe des DRK-Pirna sorgen in ihrer Freizeit für mehr Sicherheit am Wasser. Das tun wir auf vielfältige Weise. Neben unserer ständigen Alarmierungsbereitschaft, gehören die Absicherung von Veranstaltungen auf oder am Wasser bzw. der Einsatz unserer Rettungsschwimmer/-innen auf Anfrage zu unseren Schwerpunkten. Des Weiteren führen wir pro Jahr mindestens einen Rettungsschwimmerkurs durch, in dem wir die Teilnehmenden zu Bronze oder Silber qualifizieren. 

Um permanent einsatzbereit zu sein, trainieren wir beständig unsere Schwimmfertigkeiten und unsere Rettungsfähigkeiten. Das Training findet immer dienstags in der Zeit von 20:00 - 21:00 Uhr in der Sportschwimmhalle Pirna statt. Zusätzlich treffen wir uns mindestens an einem Samstag im Monat zu Weiterbildungen. Wir warten unsere Technik und üben auf den Gewässern des Landkreises. Übungs- und Wachwochenenden im Sommer komplettieren den Aufgabenreigen.

Bei uns trifft die sportliche Fitness auf ehrenamtliches Engagement und Erfahrung! Dabei spielen Kameradschaft und Spaß eine wichtige Rolle. Die kontinuierliche Ausbildung unserer Mitglieder schafft die  professionelle Basis unseres Handelns – Rettungsschwimmer, Wasser- und Fließwasserretter, Bootsmann und Bootsführer, uvm. - für jede Interessenlage ist etwas dabei.

Wir freuen uns auf engagierte aktive Neumitglieder in unserer Gruppe. Interessierte mit sehr guten Schwimmfertigkeiten sind - nach vorheriger Anmeldung – eingeladen, bis zu 4 Mal an einem Probetraining teilzunehmen. Eine Aufnahme in die Wasserrettungsalarmgruppe ist anschließend durch die Gruppenleitung möglich.

Interessiert? Dann sprich uns an!

Informationen und Anmeldung zum Rettungsschwimmerkurs

Trainingszeiten und Aprechpartner der
Wasserrettungsalarmgruppe

Trainingszeiten

immer dienstags 20:00 bis 21:00 Uhr in der Sportschwimmhalle auf der Seminarstraße in Pirna. Treff 19:45 Uhr vor der Sportschwimmhalle.

Ansprechpartner

Friedrich Berger
wasserrettung(at)drkpirna.de